Neue Rechtsform und Gremienstruktur Gestärkt ins Jubiläumsjahr

Ein Jahr vor ihrem 10-jährigen Bestehen hat sich die Deutschlandstiftung Integration als eine gemeinnützige GmbH konstituiert und geht mit neuer Rechtsform und Gremienstruktur gestärkt ins Jubiläumsjahr 2018. Als Vorsitzender des neu geschaffenen Stiftungsrats wurde heute einstimmig Bundespräsident a. D. Christian Wulff gewählt. 

GEH DEINEN WEG Stipendienprogramm Die Bewerbungsphase läuft

Sie sind engagiert und haben Interesse an einem zweijährigen Stipendienprogramm teilzunehmen? Dann bewerben Sie sich noch bis zum 31. August über unser Onlineportal.

Stipendien- und MentorenprogrammFünf Jahre GEH DEINEN WEG

2017 feiert das Programm GEH DEINEN WEG bereits sein fünfjähriges Bestehen. Seit Gründung im Jahr 2008 hat sich das Stiftungsprogramm mit über 700 Stipendiatinnen und Stipendiaten aus fast 80 Ländern zu einem der wichtigsten Stipendienprogramme für junge Menschen mit Zuwanderungsgeschichte entwickelt.

Unsere MissionGesellschaftlichen Zusammenhalt bewahren, die Zukunftsfähigkeit Deutschlands sichern

Die Deutschlandstiftung Integration will Integration in Deutschland zum Erfolg führen. Dabei setzt sie sich in besonderer Weise für junge Menschen mit Migrationshintergrund ein, um ihnen insbesondere bei Ausbildung und Bildung sowie beim Einstieg in den Arbeitsmarkt Chancen zu eröffnen.

Vielfalt bereichert unser Zusammenleben. Gleichzeitig stellt sie jeden Einzelnen vor die Herausforderung, religiöse, ethnische und kulturelle Unterschiede als Teil unserer Gesellschaft zu respektieren und dadurch die notwendige Voraussetzung für ein friedliches und gemeinschaftliches Miteinander zu schaffen. 

Erfolgreiche Integration erfordert einen breiten gesellschaftlichen Konsens, der sowohl ein eindeutiges Bekenntnis zu Offenheit und Vielfalt beinhaltet, als auch klare Regeln und Bedingungen für unser Zusammenleben setzt. Beides ist gleichermaßen notwendig, um den gesellschaftlichen Zusammenhalt zu bewahren und einen Beitrag zur Sicherung der Zukunftsfähigkeit Deutschlands zu leisten.

Seit ihrer Gründung im Jahr 2008 versteht es die Deutschlandstiftung Integration als ihre Aufgabe, diesen Prozess durch ihre Programme und Projekte aktiv zu begleiten.

Stipendienprogramm GEH DEINEN WEG

Das ideelle Stipendienprogramm begleitet talentierte junge Menschen mit Migrationshintergrund auf ihrem Weg in den Berufseinstieg. Damit möchten wir Vorbilder und Leuchttürme stärken, Vorurteile abbauen und der Mehrheitsgesellschaft zeigen, dass Menschen mit Migrationshintergrund ein unentbehrlicher Teil der Gesellschaft sind.

Jetzt informieren und bewerben

Ehrung Der Integrationspreis

Mit der Verleihung des Integrationspreises zeichnet die Deutschlandstiftung Integration Persönlichkeiten und Institutionen aus, die in besonderer Weise für das Thema Integration stehen. Ausgezeichnet werden herausragende Persönlichkeiten oder bedeutende Projekte, die sich außerordentlich für Integration einsetzen.

Erfahren Sie mehr

VideobotschaftBundeskanzlerin Merkel über das
GEH DEINEN WEG Programm

Bereits 2008 hat Dr. Angela Merkel die Schirmherrschaft der Deutschlandstiftung übernommen und damit den besonderen Stellenwert des Themas Integration und des Anliegens der Stiftung noch einmal hervorgehoben.   

Anlässlich des fünfjährigen Jubiläums des GEH DEINEN WEG Programmes hat sich die Bundeskanzlerin im Frühjahr 2017 direkt an die Stipendiatinnen und Stipendiaten gewandt, um ihnen einige Worte zur Bedeutung ihrer Rolle in der Gesellschaft mit auf den Weg zu geben.

Nachhaltiges EngagementStarke Partner an unserer Seite

Die Unternehmen Deutsche Telekom, EDEKA, Coca-Cola und die Postbank unterstützen die Deutschlandstiftung Integration als strategische Partner. Das langfristige Engagement macht die erfolgreiche Arbeit der Stiftung erst möglich und verdeutlicht, welche Bedeutung das Thema Integration für die Wirtschaft in Deutschland hat. 

Neben der finanziellen Förderung engagierten sich die Partner seit Jahren aktiv im Stipendienprogramm GEH DEINEN WEG, beispielsweise durch die Vermittlung von Mentoren oder die Organisation von Seminaren und Fortbildungen für unsere Stipendiaten.