Strategische Partner und Unterstützer

Starke Programmpartner für Integration und Vielfalt

Die Unternehmen Deutsche Telekom, EDEKA, Coca-Cola und die Postbank unterstützen die Deutschlandstiftung Integration als strategische Partner. Das langfristige Engagement macht die erfolgreiche Arbeit der Stiftung erst möglich und verdeutlicht, welche Bedeutung das Thema Integration für die Wirtschaft in Deutschland hat. 

Neben der finanziellen Förderung engagierten sich die Partner seit Jahren aktiv im Stipendienprogramm GEH DEINEN WEG, beispielsweise durch die Vermittlung von Mentoren oder die Organisation von Seminaren und Fortbildungen für unsere Stipendiaten.

Zudem unterstützen uns Unternehmen sowie private und öffentliche Einrichtungen und Institutionen, die die Ziele der Stiftung teilen.

Unsere strategischen Partner Langfristiges Engagement aus Überzeugung

Die Deutsche Telekom, EDEKA, Coca-Cola und die Postbank sind strategische Partner der Deutschlandstiftung Integration, welche sie finanziell und organisatorisch fördern. Das langfristige Engagement der Unternehmen für die Ziele der Deutschlandstiftung wird durch die Entsendung hochrangiger Vertreter in die Gremien der Stiftung unterstrichen. So übernehmen die Vorstandsvorsitzenden Markus Mosa (EDEKA), Frank Strauß (Postbank) sowie Frank Molthan (Vorsitzender der Geschäftsführung Coca-Cola European Partners Deutschland), Birgit Klesper (Senior Vice President Corp. Resonsibility Deutsche Telekom) und Rolf Lange (EDEKA Geschäftsbereichsleiter Unternehmenskommunikation/Public Affairs) wichtige Positionen in Stiftungsrat und Kuratorium. 

Strategischer Partner zu sein bedeutet nicht nur materielle Unterstützung. 

Vielmehr bringen die Unternehmen ihr strategisches Knowhow in die konzeptionelle Gestaltung der Stiftung ein, stehen Stipendiatinnen und Stipendiaten als Ansprechpartner für Karrierefragen zur Verfügung und stellen zahlreiche Mentorinnen und Mentoren aus ihren unterschiedlichen Abteilungen und Bereichen.

Das umfangreiche GEH DEINEN WEG Workshop- und Seminarprogramm wäre ohne die Partner nicht umsetzbar: Bewerbungstrainings, Assessmentcenter-Vorbereitungen oder Rhetorik-Coachings werden oft seitens der Unternehmen angeboten. Nicht zuletzt sind es aber auch die engagierten Stipendiatinnen und Stipendiaten von der Deutschen Telekom, EDEKA, Coca-Cola und die Postbank, welche die aktive Rolle der Partner im Programm verdeutlichen.

 

 

Es gehört zu unserer Unternehmenskultur, Chancengleichheit, Vielfalt und Bildung zu fördern, denn davon profitieren alle Teile unserer Gesellschaft. Für uns kommt es nicht auf die Herkunft an, sondern auf Engagement, soziale Kompetenz und die Lust auf Bildung. Eigenschaften, die auch in der aktuellen Flüchtlingssituation von zentraler Bedeutung sind, denn sie sind Schlüssel für eine erfolgreiche Integration.

Rolf Lange

Geschäftsbereichsleiter Unternehmenskommunikation/ Public Affairs EDEKA AG und Mitglied des Stiftungsrates

Die Marke Coca-Cola verbindet die Menschen weltweit. In Deutschland arbeiten Menschen aus 63 Nationen für unser Unternehmen. Deshalb sind wir stolz, mit dem Engagement für GEH DEINEN WEG in unserer Gesellschaft ein starkes Signal für Integration senden zu können.

Frank Molthan

Vorsitzender der Geschäftsführung Coca-Cola European Partners Deutschland

Unsere Unterstützer Enge Zusammenarbeit mit öffentlichen und privaten Institutionen

Seit Jahren wird das Programm GEH DEINEN WEG von verlässlichen Unterstützern sowohl aus dem öffentlichen wie aus dem privaten Bereich regelmäßig unterstützt. Im Jahr 2017 engagiert sich die Daimler AG als Hauptunterstützer für die Ziele der Deutschlandstiftung Integration. 

Zudem bedanken wir uns bei folgenden Institutionen und Unternehmen, die unsere Arbeit regelmäßig fördern:

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Bundesministerium für Gesundheit
Droege Group
Sixt GmbH
Deutsche Bank AG

 

 

Kooperationen

Für die Auswahl geeigneter Stipendiatinnen und Stipendiaten und bei der Suche nach weiteren Mentoren geht die Deutschlandstiftung Integration Kooperationen mit verschiedenen Institutionen der Zivilgesellschaft, staatlichen Stellen und Unternehmen ein. 

Stiftung der Deutschen Wirtschaft e.V. · Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) · careerloft · Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD) · DIHK- Deutscher Industrie- und Handelskammertag e.V. · FORUM - Young Migrant Talents e.V. · Friedrich-Nauman-Stiftung für die Freiheit · Gauly Dittrich AG · Hans-Böckler-Stiftung · Hanns-Seidel-Stiftung e.V. · Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. · LIONS Club International · Robert-Bosch-Stiftung · START-Stiftung