Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit: verschiedene Referate


Kennnummer: BMU/1/2021 


Ein Hospitationseinsatz ist in verschiedenen Referaten an den Standorten Berlin und Bonn für Studierende folgender Fachrichtungen möglich:

  • Bachelorstudium in einem der folgenden oder inhaltsähnlichen Studiengängen aus den Richtungen Management, Informatik, Naturwissenschaft, Politik, Wirtschaft und/oder Verwaltung, mind. im 4. Fachsemester
  • Masterstudium in einem der folgenden Studiengänge aus den Richtungen Management, Informatik, Naturwissenschaft, Politik, Wirtschaft und/oder Verwaltung
  • Studium der Rechtswissenschaften, mind. abgeschlossenes Grundstudium

Das BMU setzt voraus:

  • Interesse an der Themenvielfalt des BMU
  • eine selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Engagement, Belastbarkeit, Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Das BMU erwünscht vorzugsweise:

  • gute IT-Kenntnisse (Outlook/Word/Excel)
  • Grundkenntnisse in der Umweltpolitik/Umweltrecht

Beginn:

Oktober/November 2021.

Bewerbungsunterlagen und -frist:

Eine Bewerbung ist ausschließlich über das Online-Formular möglich. Dort können Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Motivationsschreiben (max. 3000 Zeichen inkl. Leerzeichen), tabellarischem Lebenslauf und Zeugnissen (höchster Schulabschluss, Zeugnissen (Bachelor, Master, Staatsexamen o.ä.) oder aktuelles Transcript of Records, ggf. weitere relevante Zeugnisse und Nachweise) zusammengefasst in einem PDF (max. 10 MB) hochladen.

Bewerbungsfrist ist der 04. Juli 2021.


Zur Online-Bewerbung